Soziale Netzwerke

twitter_logo youtube_logo google_plus

Thread ansehen

 
Radiostatus streikt plötzlich
Morpheus
Geschrieben am 07.05.2011 21:31:53
User Avatar

Posts: 5
Registriert seit: 28.02.11

Hi Ihr

Ich habe auf meinem Strato V-Server 3 Radiostreams installiert. Die 3 User wurden jeweils per Putty mit entsprechenden Rechten angelegt. Alle 3 Streams laufen einwandfrei. Logisch, das jeder User einen anderen Port hat. Die Streams wurden auf den entsprechenden HP´s auch im Radiostatus korrekt angezeigt. Jedoch werden seit heute die Streams seltsamerweise nichtmehr angezeigt. Woran könnte das liegen ?

Strato V-Server mit neuestem Ubuntu, fsocks open, PHPFusion v7.01.05, Radiostatus 2.5

Dann wäre da noch ein kleines Problem mit dem Auto Dj.

Zur vereinfachung von diesem wurden mir 2 Scripts zur Verfügung gestellt, welche in eigene Seiten eingetragen wurden.

Start Script:

<?
$modem=shell_exec ("ps -A | grep -i sc_trans_linux");
$modem=explode(" ",trim($modem));
if ($modem[0]=="") {
system ("cd /var/www/vhosts/*****.eu/httpdocs/radio/sc_trans_040;./sc_trans_linux sc_trans.conf >nul &");
echo "Playliste in Bereitschaft ...";
}
else {
echo "Playliste läuft bereits...";
}
?>


Stop Script:

<?
$modem=shell_exec ("ps -A | grep -i sc_trans_linux");
$modem=explode(" ",trim($modem));
if ($modem[0]!="") {
$instruct="kill -9 ".$modem[0];
system ($instruct);
echo "Playliste wird abgeschaltet...";}
else {
echo "Playliste ist bereits aus...";
}
?>

Wie man im Start Script unschwer erkennen kann, muss der sc trans im FTP Bereich des Servers und nicht wie sonst üblich im Root Verzeichnis des zuständigen Users liegen. Aber der Auto Dj startet nicht. Hat Hier vielleicht jemand ne Idee ?

Auch per wccserver und webtransmod lässt sich der Auto Dj nicht starten. Hierfür liegt der sc trans natürlich im entsprechenden User Root Verzeichnis.

Ich wäre Dankbar, wenn jemand helfen könnte

Liebe Grüße Morpheus
Editiert von Morpheus am 07.05.2011 21:33:41
 
wondergekko
Geschrieben am 07.05.2011 22:39:05


Posts: 91
Registriert seit: 02.04.10

Hi....

Ein paar Gegenfragen zum Verständnis:

1. Was geht beim Radiostatus nicht mehr??
2. Was wird angezeigt?
3. Auf welchen Seiten???

4. Was hat der Start Stop Script mit dem Radiostatus zu tun? Im RS gibt es doch eine Kickfunktion?

5. Welche Version vom Shoutcast wird benutzt?
6. Nutzt Du evtl. Tekbase?

7. Reichen die Gegenfragen??? Wink

Gruß
Kevin

p.s. kann so leider nicht viel nachvollziehen....
 
Morpheus
Geschrieben am 07.05.2011 23:07:07
User Avatar

Posts: 5
Registriert seit: 28.02.11

Zu 1: Das Titestreaming wird nichtmehr angezeigt

Zu 2: nichts mehr - Nur für Mitglieder sichtbar! Nur für Mitglieder sichtbar!

Zu 3: Auf den Hauptseiten, im Admin Bereich ist alles korrekt eingetragen

Zu 4: Das war ein Zusatz auf den ja vll wer eine Antwort hat, die Kickfunktion im RS nutzt wenig, wenn der Auto Dj nichtmal gestartet werden kann

Zu 5: sc_serv_1.9.8

Zu 6: Nein

Zu 7: Fragen dürfte es immer geben Smile


Gruß

Morpheus
Editiert von Morpheus am 07.05.2011 23:16:14
 
wondergekko
Geschrieben am 07.05.2011 23:19:49


Posts: 91
Registriert seit: 02.04.10

dann würde ich erstmal den AutoDJ ins rennen bringen, wenn auf dem Server die Transcoder nichtmal starten...
 
Morpheus
Geschrieben am 07.05.2011 23:42:01
User Avatar

Posts: 5
Registriert seit: 28.02.11

Der normale Stream funktioniert ja einwandfrei. Der sc_trans im User Root kann per winscp oder putty problemlos gestartet werden. Würdest du einem normalen Dj die Zugangsdaten zu deinem User Root geben? Nein, oder? Daher soll der trans ja mit dem beschriebenen Script oder den andern Programmen gestartet werden.

Den Radiobetreibern geht es aber auch um die Anzeige im Radiostatus wegen dem Titelstreaming und der Wunschbox

Gruß
Morpheus
 
wondergekko
Geschrieben am 08.05.2011 01:08:14


Posts: 91
Registriert seit: 02.04.10

dann lass den AutoDJ einfach laufen!!!
must ja nicht separat stoppen.... einfach kicken lassen und fertig.... da braucht der Transcoder ja nicht beendet werden!

Problematisch wird es, wenn der AutoDJ auf einen anderen Port wie die DJs connecten....
 
Tydl
Geschrieben am 08.05.2011 01:14:33
User Avatar

Posts: 249
Registriert seit: 03.07.09

zum AutoDJ nur eine kleine Idee

<?
$modem=shell_exec ("ps -A | grep -i sc_trans_linux");
$modem=explode(" ",trim($modem));
if ($modem[0]=="") {
system ("cd /var/www/vhosts/*****.eu/httpdocs/radio/sc_trans_040/;./sc_trans_linux sc_trans.conf >nul &");
echo "Playliste in Bereitschaft ...";
}
else {
echo "Playliste läuft bereits...";
}
?>

Ich denke mal dass du vergessen hast dass die sc_trans_040 noch im Unterordner liegt und einfach nur ein / vergessen hast.
Ansonsten - Schreibrechte auf 755 gesetzt?
Editiert von Tydl am 08.05.2011 01:16:46
www.granade.eu/images/linkus/gross4.png

Ich habe meine Arbeitsabläufe optimiert.
Gearbeitet wird nach der Robinson-Methode - Warten auf Freitag.
 
Morpheus
Geschrieben am 08.05.2011 12:19:31
User Avatar

Posts: 5
Registriert seit: 28.02.11

Zu Wondergekko:

Die Ports sind jeweils identisch. Wenn der Auto Dj dann auch automatisch wieder streamt, wenn der letzte Dj von Stream gegangen ist, wäre das eine Option.

Zu Philip Tydeks:

Der Slash gehört nicht dahin und CHMOD steht auf 755. Das seötsame ist, das der Script bei einem Radio funktioniert und bei dem andern nicht obwohl alle Einträge bis auf die URL Strings identisch sind. Der Auto Dj kann nichtmal per wccserver oder webtrandmod gestartet werden. Und wie bereits erwähnt liegt der trans für den Script im FTP Bereich und für wccserver + webtransmod im entsprechenden User Root.

Aber der Auto Dj war eher eine nebensächliche Frage, es geht ja hauptsächlich darum, warum der Rasdiostatus plötzlich keine Daten mehr anzeigt. Es wird ja wohl kaum daran liegen, das die Radios identische IP´s , aber unterschiedliche Ports (8100, 8200, 8300) haben. Es klappte ja.

Grüße
Morpheus
Editiert von Morpheus am 08.05.2011 12:31:04
 
Gr@n@dE
Geschrieben am 08.05.2011 20:55:00
User Avatar

Posts: 373
Registriert seit: 01.09.07

Das Problem mit den "Radiostatus" liegt eher an der "Lightbox" und "Prototype", demnach an deiner Slideshow welche überall eingebunden ist.

Beides (jQuery und Prototype) zusammen verträgt sich nicht bzw. verursacht Fehler.
Gruß Ralf

-----------------------------------------
Lebe dein Leben so lange du noch kannst.
 
Morpheus
Geschrieben am 08.05.2011 23:07:44
User Avatar

Posts: 5
Registriert seit: 28.02.11

Vielen Dank

Jetzt klappts wieder. Ich denke mal, das Auto Dj Problem bekomm ich mit Eurer Hilfe auch in den Griff


Grüße

Morpheus